TON Open Network (TON Münze) Kryptowährung Übersicht

Wenn Sie kein Amerikaner sind, dürfen Sie an den Präsidentschafts- und Parlamentswahlen teilnehmen, aber das globale Finanzsystem und die Hochtechnologie stehen unter der Kontrolle der USA. Die US-Regierung kann fast jede Bank schließen oder Konten einfrieren, egal wo auf der Welt (außer in der DVRK). Die Amerikaner kontrollieren Google und den App Store und können nach eigenem Gutdünken beliebige Inhalte einführen oder entfernen. Obwohl die US-Bürger nicht mehr als 4 % der gesamten Weltbevölkerung ausmachen, diktieren sie den anderen 96 % ihre Regeln. Wir haben versucht, diese unheimliche Realität zu ändern, aber nichts hat funktioniert. Die Integration des Blockchain-Projekts TON in den Telegram-Messenger wurde abgebrochen, hat ein US-Gericht entschieden, und wir können nichts dagegen tun. Amerika zuerst. Ich hoffe, dass die nächste Generation von Programmierern und Geschäftsleuten eine Lehre aus unseren Fehlern zieht und in der Lage sein wird, das Blatt der Geschichte zu wenden.

Das ist ziemlich genau das, was Pavel Durov auf seiner Telegram Channel Seite sagte, als er die Schließung von TON ankündigte. Aber wenn Sie glauben, dass das Projekt tatsächlich komplett eingestellt wurde, dann irren Sie sich. In diesem Bericht werden wir Ihnen im Detail über die Geschichte der Entwicklung der Kryptowährung TON und die Gründe, die den Gründer dazu gezwungen haben, das Ende des Projekts anzukündigen, berichten. Sowie über die Leute, die das gefallene Banner aufgegriffen haben und die Zukunftsaussichten der TON Coin Entwicklung. Aber lassen Sie uns zunächst noch einmal erklären, worum es bei dem Startup geht. Vielleicht haben einige unserer Leser noch nichts davon gehört, weil sie sich vor einem Jahr nicht für die Blockchain-Technologie interessiert haben, oder sie haben etwas gehört, es aber schon wieder vergessen. Es gab eine Zeit, in der die Aussicht auf einen baldigen Start von TON und Libra die Finanziers an der Wall Street erschaudern ließ.

Was ist das TON Open Network (TON-Münze)

Nicht jeder unterstützte Pavel Durovs Entscheidung, mit dem Kämpfen aufzuhören. Unmittelbar nach seiner Ankündigung, aufzuhören, starteten Mitglieder der TON-Blockchain-Community, zu der mehr als 5.000 Unternehmen und normale Nutzer gehören, selbst das TON-Coin-Netzwerk.

Wie auf der offiziellen Website https://ton.org angegeben. TON Coin ist ein Blockchain-Ökosystem der nächsten Generation, das alle Kryptowährungsketten und das aktuelle World Wide Web zu einem neuen globalen Netzwerk verbinden soll. Nach eigenen Angaben wurde das TON-Projekt von den Telegram-Gründern Nikolay Durov und Pavel Durov ins Leben gerufen und dann an die Open-Source-TON-Community übergeben, die es seither unterstützt und weiterentwickelt. Der offizielle Telegram-Kanal des russischsprachigen Teils der TON Coin-Community ist unter https://t.me/toncoin_rus/8 zu finden.

Laut ihrer Erklärung schickten sie im September 2021 einen öffentlichen Bericht an die Telegram-Entwickler über die Arbeit, die sie geleistet hatten, um das TON Coin-Blockchain-Netzwerk aufzubauen und zu entwickeln. Die Arbeit wurde gewürdigt und zur Unterstützung ihrer Bemühungen gab das Telegram-Team ihrer Open-Source-Community das Recht, die Domain ton.org und das Repository github.com zu nutzen, Link https://github.com/newton-blockchain. Seitdem ist die TON Foundation das einzige offizielle Entwicklungsteam für die TON-Kryptowährung.

Geschichte der Entwicklung der TON Open Network Kryptowährung (TON coin)

Informationen über die Entwicklung der Telegram Open Network (TON) Blockchain tauchten erstmals vor etwa vier Jahren online auf. Die Idee war, ein digitales Netzwerk mit einem eigenen Token zu schaffen und es in den Telegram-Messenger zu implementieren. Im selben Jahr beschloss Pavel Durov, die zusätzlichen Investitionen zu beschaffen, die für die weitere Arbeit an dem Projekt erforderlich waren. Im Jahr 2018 berichtete TechCrunch über den bevorstehenden Start des TON-Netzwerks durch einen ICO und veröffentlichte auch ein Whitepaper über das Projekt. Der erste Token-Verkauf brachte 1.700.000.000 $ ein. Zu den Investoren gehörten große Namen wie Roman Abramovich, Qiwi-Mitbegründer Sergey Solonin und Wimm-Bill-Dann-Mitbegründer David Iakobachvili.

Das Konzept hat im Laufe des Jahres mehrere Überarbeitungen durchlaufen. Das TON-Kryptonetzwerk musste eine Million Transaktionen pro Sekunde verarbeiten, die TON-Proxy-Blockchain überwinden können, über ein Domain-Namen-System, einen Dateispeicher, eine Plattform für die Integration von Diensten Dritter und andere Elemente verfügen. Die Anleger sollten ihre Token bis zum 31.10.2021 erhalten, doch die US-Wertpapieraufsichtsbehörde intervenierte.

Wie das TON Open Network (TON-Münze) abgeschaltet wurde

Die SEC erklärte, dass es sich bei Gram nicht um Orangen oder Bananen (d. h. eine echte Ware) und nicht um eine gewöhnliche Kryptowährung handelt, sondern um ein Wertpapier, das nach US-Recht ausgegeben werden muss. Daraus folgte, dass der TON-Emittent verpflichtet war, ihnen Daten über seine Finanzlage, seine Geschäftsbereiche und das potenzielle Risiko im Zusammenhang mit dem Kauf von Gram zu liefern. Und da Pavel Durov und sein Unternehmen dies vor dem Start des ICO nicht getan haben, müssen sie das in das Projekt investierte Geld zurückgeben und eine hohe Geldstrafe zahlen.

Im Mai 2020 stoppte ein US-Gericht die Ausführung von TON und Pavel Durov gab offiziell bekannt, dass er die Arbeit an dem Projekt einstellt. Quelle: https://telegra.ph/What-Was-TON-And-Why-It-Is-Over-05-12.

Fortgesetzte Entwicklung des TON Open Network (TON-Münze)

Die Durovs akzeptierten den Gerichtsbeschluss, beschlossen aber, die Tür ein letztes Mal zuzuschlagen, indem sie den Softwarecode in die Public Domain stellten. Blockchain-Entwickler bekamen einen Freibrief, die TON-Idee zu verfeinern und weiterzuentwickeln. Als Ergebnis wurde das verteilte Netzwerk TON Coin ins Leben gerufen. Es gab keinen Vorverkauf von Token; das Projekt ist selbstfinanziert. TON Coin ist keine Abspaltung des zugrunde liegenden Netzwerks. Seine Blockchain basiert auf dem Telegram Open Network, das für jeden zugänglich ist.

Fahrplan und Entwicklung des TON Open Network (TON Coin)

Der Entwicklungsplan für das Projekt ist in der TON Coin-Erklärung detailliert beschrieben.

Die erste Phase wird „Raging Bull“ genannt. Während dieser Phase kann jeder Blockchain-Ingenieur die Parameter der Netzwerkkonfiguration nach eigenem Gutdünken ändern, und SMV-Verträge werden manuell berechnet. Eine Dezentralisierungsbombe wird in den Softwarecode implantiert, wobei ein Timer die Zeit bis zum Ende des Zeitraums der freien Änderung herunterzählt. Parallel dazu werden dezentrale Poolverträge erstellt, die es den Stackern ermöglichen, sich an der Verwaltung des Systems zu beteiligen. Jeder Nutzer hat ein Stimmrecht, unabhängig von der Höhe seines Einsatzes.

Die zweite Phase trägt den Codenamen „Fight Fish“. Sie beginnt, sobald der Timer der Dezentralisierungsbombe ausgelöst wird. Sobald er ausgelöst wird, ist es mit der Anarchie vorbei und die unabhängigen Validierer haben die volle Kontrolle über das Ökosystem.

Die dritte Phase wird „Fight Club“ genannt und tritt erst ein, wenn es genügend Validatoren und dezentrale Pools im TON Coin-Netzwerk gibt und die Blockchain vollständig dezentralisiert ist. Der Abstimmungsprozess wird automatisiert sein und die Geberverträge werden die Verteilung der Coins an die Neueinsteiger übernehmen.

Das Projekt funktioniert ohne Geldbeschaffung durch einen ICO oder eine andere Form des Vorverkaufs von Münzen. Die fünf Milliarden von TON Crystal wurden sofort auf drei „Giver“ (engl. Geber) übertragen, die von Multi-Signatur-Entwicklern verwaltet werden. Das Verteilungsschema auf den Nodes ist wie folgt^

85% sind für die Community-Mitglieder für ihren Beitrag zum Netzwerk;
5% für die Validierer, die das Netzwerk unterstützen;
10% sind für die Entwickler reserviert, die tatsächlich zur Entwicklung von TON beitragen.
Die Token des neuen TON Coin-Projekts können auf einem Heimcomputer gemint werden. Jetzt werden wir Ihnen sagen, wie man das macht.

Schürfen von TON Open Network (TON Coin)

Ein erfahrener Benutzer wird vielleicht skeptisch lächeln und sagen, dass TON Coin durch den Proof-of-Stake Konsensalgorithmus geschützt ist und neue Blöcke von Validatoren und nicht von PoW-Minern erstellt werden, wie wir gerade geschrieben haben. Und damit hätte er absolut Recht. Aber Tatsache ist, dass alle geprägten 5 Milliarden Münzen an Proof-of-Work Giver Smart Contracts gesendet wurden. Und die einzige Möglichkeit, sie von dort aus zu schürfen, ist das traditionelle Mining. Die Nutzer lassen eine spezielle Software laufen, die den Hash durchgeht und die Lösungsvorschläge an die PoW-Giver-Verträge sendet. Je höher die Leistung des Geräts, desto größer die Gewinnchancen. Jeder schürft allein, es gibt keine Pools.

Denjenigen, die TON-Kryptowährung schürfen wollen, wird empfohlen, Linux zu installieren, aber seit kurzem ist das Schürfen auch unter Windows möglich. Obwohl der Quellcode von TON auf Windows, xBSD und anderen Betriebssystemen aufgebaut ist, gibt es keine einfache automatische Installation des TON-Mining-Dienstprogramms. Unter Linux müssen Sie die Software manuell installieren und Ihre eigenen Skripte erstellen. Wenn Ihnen das zu kompliziert ist, gibt es einen Telegram Bot für TON Mining online – @TonMinerBot. Die Hardware-Anforderungen sind ernst, Sie benötigen:

Einen modernen Prozessor, mit Intel SHA Extension Unterstützung. Die meisten Miner verwenden einen AMD EPYC oder Threadripper basierten PC mit mindestens 32 Kernen / 64 Threads.
Eine leistungsstarke Grafikkarte. Weitere Details zu den Anforderungen an die Grafikkarte für TON-Mining finden Sie hier.
Die Größe des Arbeitsspeichers und der freie Festplattenspeicher haben keinen signifikanten Einfluss auf die Mining-Geschwindigkeit. Fast der gesamte Mining-Prozess findet im Second-Level-Cache des Prozessors statt. Ein duales AMD EPYC-System auf einem einzigen Speicherkanal wird genauso schnell schürfen wie ein System, das alle Kanäle belegt.

Der Betrieb eines Full Nodes wird das Mining nicht beschleunigen, aber es wird es stabiler machen und Ihre Möglichkeiten erweitern. Detaillierte Anweisungen für das Full Node Howto oder mytonctrl finden Sie auf Github.

Offizieller Bergarbeiter-Chat: https://t.me/tonmine

Offizielles Github-Repository

Gehen Sie zu https://github.com/newton-blockchain und wählen Sie den Inhalt, den Sie benötigen. Alle Daten zum Projekt sind in 17 Repositories in sechs Computersprachen untergebracht. Im Bereich Mining können Sie Empfehlungen lesen, die Liste der besten Miner und die Anzahl der geminten Münzen einsehen.

Explorer Kryptowährungsstatistiken

Statistiken können unter https://tonmon.xyz/?orgId=1&refresh=5m eingesehen werden. Dies ist ein Dashboard, das Benutzern helfen soll, den Zustand von TON zu verstehen. Wenn Sie eine Idee zur Verbesserung dieses Dashboards haben oder uns Feedback geben möchten, können Sie uns gerne eine Anfrage schicken. Sie können eine Prämie für Ihre Hilfe bei der Entwicklung erhalten.

Verfügbare Börsen, an denen TON Open Network (TON-Münze) gehandelt wird

Eine Liste der Börsen, die Paare mit dem internen Token von TON Coin unterstützen, finden Sie unter https://www.coingecko.com/en/coins/the-open-network#markets. Bislang gibt es nur zwei davon, nämlich die zentralisierte EXMO-Börse und die dezentralisierte Uniswap (2) und (v3).

Natürlich nicht viel, aber es ist möglich, zu handeln (auf Uniswap auch ohne Registrierung). Am 10.03.2021 bot EXMO 0,00001143 BTC für 1 TONCOIN, was 0,785116 USD entspricht. Auf Uniswap war der Wechselkurs etwas höher.

Verfügbare TON Open Network (TON coin) Geldbörsen

Sie können eine Geldbörse für die digitale Münze TON Coin auf der offiziellen Website des Projekts herunterladen, der Link lautet https://ton.org/wallets. Im Gegensatz zur PoW-Mining-Software ist hier alles ganz einfach. Es sind sieben Wallets für verschiedene Plattformen verfügbar. Sie können einen vollständigen Knoten für Windows herunterladen, das Plugin für Chrome oder das Webinterface verwenden. Es gibt auch Wallets für Linux und macOS, sowie mobile Apps für iOS und Android.

Laden Sie Toncoin Wallet für Apple von J&B Investments Group Inc unter https://apps.apple.com/by/app/toncoin-wallet/id1560210939 herunter. Es hat eine benutzerfreundliche Oberfläche ohne unnötigen Schnickschnack. Das Verfahren zur Erstellung der Wallet ist intuitiv und schnell (Sie müssen einen Seed von 24 Wörtern speichern). Der Anwendungsfall ist auf Kunden mit minimalen Blockchain-Kenntnissen ausgerichtet.

Der Teletype-Dienst, mit dem Nachrichten von allen Messengern in einem einzigen Fenster gelesen und versendet werden können, enthält eine Anleitung zur Erstellung einer TON-Brieftasche, Link https://teletype.in/@ton.org/1M37X1ocpmY.

Aussichten für das TON Open Network (TON-Münze)

Optimisten glauben, dass die Plattform, die so viele technologische Gimmicks hat, einfach überleben und gewinnen muss. Skeptiker argumentieren, dass es ohne Messenger-Integration und Zugang zu den großen Börsen extrem schwierig sein wird. Die ersten Schritte sind bereits getan, Kryptowährungen können gekauft und verkauft werden, und mit der Zeit wird die Zahl der Börsen wachsen. Vor kurzem wurde eine Brücke zwischen TON- und Ethereum-Netzwerken im Mainnet eingerichtet, die Transaktionen von TON-Münzen auf https://ton.org/bridge/ ermöglicht.

Schlussfolgerung

Abschließend möchten wir unsere Solidarität mit den Worten von Pavel Durov über die Notwendigkeit des Kampfes für die Dezentralisierung des globalen Finanzsystems zum Ausdruck bringen. Wenn Ripple TON und dann den meisten anderen dezentralen Netzwerken folgt, werden wir mit einer neuen Form der Sklaverei enden. Und das wird schlimmer sein als in der Antike und im Mittelalter. Es kann nicht sein, dass CBDCs die einzige Form von Kryptowährungen werden. Wir alle brauchen Projekte wie TON Coin.

Like this post? Please share to your friends:
No Coin No Future: All About Crypto
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: