Solana (SOL): ein Überblick über das Projekt und die Kryptowährung

Seit der Einführung von Bitcoin im Jahr 2009 wurden Tausende anderer Kryptowährungen auf den Markt gebracht, um den Großvater der Kryptowährung zu stürzen. Jedes Mal trompeteten die Entwickler eines neuen Projekts in die Welt hinaus, dass sie ein Blockchain-Ökosystem geschaffen hätten, das in der Lage sei, den ersten Platz in der Finanzindustrie zu erobern. Wir alle wissen, wie das ausgegangen ist. Die neue digitale Münze reihte sich entweder in ein großes Heer von vielversprechenden Altcoins ein oder verschwand spurlos.

Heute werden wir über das Krypto-Projekt Solana Coin sprechen. Der Name kommt Ihnen vielleicht bekannt vor. Das liegt daran, dass das Projekt nach einem kalifornischen Strand in der Nähe von San Diego benannt wurde. Der Telekommunikationsriese Qualcomm hat seinen Hauptsitz in dieser Stadt. Der Gründer von Solana, Anatoly Yakovenko, arbeitete dort 13 Jahre lang als Software-Ingenieur und besuchte in seiner Freizeit wahrscheinlich gerne diesen Strand. Die Idee zur Entwicklung des neuen Konsensalgorithmus, auf dem die Solana-Blockchain basiert, kam ihm jedoch nicht am Meer, sondern im Büro nach einer schlaflosen Nacht und vier Tassen Kaffee. Was an dem Solana-Token so bemerkenswert ist und ob es sich lohnt, in dieses Projekt zu investieren, werden wir Ihnen jetzt sagen.

Was ist Solana (SOL)?

Solana ist ein superschnelles und sicheres verteiltes Netzwerk mit einem hohen Maß an Skalierbarkeit. Alle Solana-Ereignisse und -Transaktionen werden mit der SHA256-Hash-Funktion verarbeitet, aber im Gegensatz zu Bitcoin, das mit dem PoW-Algorithmus arbeitet, ist die Solana-Blockchain durch den Proof of History-Algorithmus geschützt.

Die Knoten erstellen chronologische Aufzeichnungen, die beweisen, dass ein bestimmtes Ereignis (z. B. eine Transaktion) zu genau der angegebenen Zeit stattgefunden hat. Im Prinzip ist die Idee gar nicht neu. Bei diesem Konsensalgorithmus handelt es sich um eine hochfrequente überprüfbare Verzögerungsfunktion, die Ende des letzten Jahrtausends entwickelt wurde. Das Verdienst von Herrn Yakovenko besteht darin, dass er herausgefunden hat, wie man ihn zum Schutz des Blockchain-Ökosystems einsetzen kann.

Technische Merkmale von Solana (SOL)

Transaktionen oder Ereignisse, die bewertet werden müssen, erhalten einen eindeutigen Hash-Code und können öffentlich und effizient verifiziert werden. Blockchain-Datensätze ermöglichen eine Überprüfung, wenn eine Finanztransaktion ausgeführt oder eine dezentrale Anwendung gestartet wird. Jeder Knoten verfügt über eine kryptografische Uhr, die den Zeitpunkt und die Reihenfolge von Ereignissen festhält.

Solana unterscheidet sich nicht wesentlich von Ethereum. Es handelt sich um ein öffentlich verfügbares Blockchain-Basisprotokoll, das sich am besten für die Erstellung dezentraler Anwendungen (dApps) eignet. Allerdings verfügt dieses Netzwerk über eine höhere Bandbreite und Skalierbarkeit. Es ist in der Lage, bis zu 65.000 Transaktionen pro Sekunde abzuwickeln, wodurch es mit den Zahlungssystemen von Visa und Master Card konkurrieren kann.

Lassen Sie uns die wichtigsten Innovationen dieses Projekts auflisten:

Proof of History (PoH) – Der PoH-Konsensalgorithmus trägt zur Steigerung der Effizienz und Kapazität des Solana-Netzwerks bei. Durch historische Aufzeichnungen von Ereignissen oder Transaktionen kann das System Transaktionen leichter nachverfolgen und die Reihenfolge der Ereignisse im Auge behalten.
Tower BF PoH ist eine verbesserte Version von PBFT (Byzantine Fault Tolerance), die einen „Proof of Ownership“ anstelle eines „Proof of History“ verwendet, wodurch ein Konsens ohne erheblichen Overhead und Transaktionsverzögerungen erreicht werden kann.
Turbine, ein Blockpropagationsprotokoll, vereinfacht die Datenübertragung zu den Knoten durch Aufteilung der Daten in kleinere Pakete. Dies erhöht den Gesamtdurchsatz für eine schnellere Ausführung von Transaktionen.
Gulf Stream – ein Transaktionsweiterleitungsprotokoll ohne Mempool.
Sealevel – ein Mechanismus zur Interaktion mit intelligenten Verträgen, der zur Beschleunigung der Informationsverarbeitung durch Knoten verwendet wird.
Pipeline – Eine Pipeline-Methode zur Datenvalidierung und -replikation über alle Knoten in einem Netzwerk.
Cloudbreak – Eine Datenstruktur, die für gleichzeitiges Lesen und Schreiben über ein Netzwerk optimiert ist.
Archivers ist ein verteiltes Buch-Repository. Die Daten in Solana werden von Validatoren zu Archivers übertragen. Ein solcher Knoten kann sogar auf einem Laptop betrieben werden. Von Zeit zu Zeit werden sie einer Validierung unterzogen, damit die anderen Knoten sicherstellen können, dass sie die richtigen Daten speichern.

Das gesamte Solana-Ökosystem ist in Cluster unterteilt. Jeder davon ist eine Gruppe von Knoten, die zusammenarbeiten. Ein Leader empfängt und strukturiert Daten, so dass sie von anderen Knoten verarbeitet werden können. Der Leader führt dann Transaktionen im aktuellen Zustand aus, der im RAM gespeichert und zur Validierung durch Replikationsknoten veröffentlicht wird. Die Prüfer verarbeiten und veröffentlichen dieselben Transaktionen auf ihren Kopien der Blockchain.

Die Prüfer stimmen alle 400 ms über die Aufnahme von Transaktionen in die Slots ab, und eine anschließende Abstimmung verdoppelt die Zeit, die für die Rücknahme früherer Ergebnisse benötigt wird. Mindestens zwei Drittel aller Knoten müssen sich einig sein, um einen Konsens zu erreichen.

Die Geschichte der Entstehung von SOLANA und des Teams

Im Jahr 2017 veröffentlichte der Qualcomm-Ingenieur Anatoly Yakovenko die technische Dokumentation des grundlegenden Solana Coin-Algorithmus. Zusammen mit seinen Kollegen Greg Fitzgerald und Stephen Akridge bauten sie 2018 ein prototypisches Testnetzwerk und gründeten Solana Labs. Zu dem Team gehört auch Raj Gokal, der nun die Rolle des Geschäftsführers innehat. Solana Labs hat seinen Sitz in San Francisco, Kalifornien. Außerdem gibt es die Solana Foundation, eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in der Schweiz, die das Projekt fördert und unterstützt.

Von 2018 bis 2019 arbeitete das Team parallel an der Mittelbeschaffung und der Fertigstellung des Protokolls. Im Frühjahr 2020, kurz nach dem ICO, hatte Solana Labs ein Kernnetzwerk gestartet, und der Solana-Token erschien im April an den Börsen. Zu diesem Zeitpunkt war er 0,78 US-Dollar wert, und innerhalb eines Jahres hatte sich der Preis mehr als verhundertfacht.

Abbau von SOLANA (SOL)

Lassen Sie uns verstehen, wie Solana Kryptowährung abgebaut wird. Mining auf Computerhardware wird nicht unterstützt. Aber wie bei traditionellen PoS-Blockchains können Sie einen Knoten betreiben oder Ihre Token an einen der Validatoren delegieren und einen Anteil an seiner Belohnung für die Teilnahme an der Solana-Netzwerkwartung erhalten. Die Einsätze werden über einen Wettpool aktiviert.

Weitere Informationen zum Wetten finden Sie unter: https://solana.com/staking und https://docs.solana.com/staking/stake-programming.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich in den technischen Dokumenten von Binance zurechtzufinden, unterstützt Binance den festen Einsatz von 69 Kryptowährungen, einschließlich Solar-Token.

Wo kann man die Kryptowährung SOLANA (SOL) kaufen?

Der digitale Vermögenswert des verteilten Solana-Netzwerks kann auf einer von vierzig Handelsplattformen gegen andere Kryptowährungen oder Fiat getauscht werden.

Wir empfehlen die Nutzung der Binance-Kryptowährungsbörse, die als die sicherste und funktionsreichste Plattform gilt. Binance unterstützt den Umtausch in russische Rubel.

Liste der Handelspaare:

SOL/USDT
SOL/BUSD
SOL/BTC
SOL/USD
SOL/TRY
SOL/USDT
SOL/RUB

Eine vollständige Liste der Börsen und Währungspaare sowie der aktuelle Solana Coin-Wechselkurs finden Sie unter https://www.coingecko.com/en/coins/solana.

Solana-Geldbörsen (SOL)

Sie können eine offizielle Projekt-Wallet unter https://solflare.com/ erstellen. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels sind nur das Webinterface und die Browsererweiterung verfügbar. Eine mobile Version der Solana-Wallet für Kryptowährungen sollte bald verfügbar sein.

Ledger oder der offiziell unterstützte Safepal-Hardware-Safe von Binance wären die zuverlässigste Option für die Speicherung großer Summen oder den Betrieb eines vollständigen Netzwerkknotens.

Alternativ können Sie die Online-Geldbörse Sollet unter https://www.sollet.io nutzen. Als mobile Geldbörse eignet sich die Trust Wallet App. Eine vollständige Liste der Geldbörsen finden Sie unter https://solana.com/ru/ecosystem?categories=wallet.

Die Wormhole Crosschain-Brücke kann verwendet werden, um ETH-Münzen in der Solana-Shell zu versenden. Metamask kann SPL-ETH-Transaktionen akzeptieren, solange ein ausreichendes Guthaben vorhanden ist, um die Gebühr zu bezahlen. ERC-20-Münzen werden den Solana-Brieftaschen auf die gleiche Weise wie Metamask hinzugefügt. Das SOL-Blockchain-Ökosystem unterstützt auch seinen eigenen SLP-Token-Standard.

Aussichten für Solana (SOL)

Ein Blockchain-Netzwerk, das mit der Geschwindigkeit von VISA läuft und Smart Contracts, Dapps und Crosschain-Transaktionen unterstützt, hat unbegrenzte Aussichten. Es muss nur reibungslos funktionieren und viel Werbung machen, um Investoren anzuziehen. Die Solana-Entwickler wissen das auch und arbeiten hart daran, das Projekt zu fördern. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Berichts liegt der SOL-Token auf Platz 6 im Coinmarketcap-Ranking.

Fazit

Das Solana-Projekt hat noch nicht das Ausmaß des Ethereum-Netzwerks erreicht und wurde noch nicht unter großer Last getestet, so dass viele Fehler noch nicht entdeckt wurden. Und das Ethereum-Team, das das am weitesten verbreitete Ökosystem für Verteidigungsdienste ist, wird niemandem nachgeben.

Der Wettbewerb in diesem Sektor der Kryptoindustrie ist intensiv, und das kommt nur den Nutzern und dem gesamten globalen Finanzsystem zugute. Blockchain-Zahlungen sind schneller, und der Anwendungsbereich der Distributed-Ledger-Technologie wird immer größer.

Like this post? Please share to your friends:
No Coin No Future: All About Crypto
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: